Monats-Archive: Januar 2013

Versicherungen

Unfallversicherung: Wer ist prämienpflichtig? Alle Arbeitnehmenden in der Schweiz sind gegen Unfall und Berufskrankheit versichert. Die Versicherungsprämien für Berufsunfall und -krankheit trägt der Arbeitgeber, jene für Nichtberufsunfall der Arbeitnehmer. Die Ausgleichskasse kontrolliert nur, ob eine Versicherung besteht. Die obligatorische Unfallversicherung (UVG) übernimmt nach Unfällen und bei Berufskrankheiten die Kosten für medizinische Behandlung und leistet finanzielle…
Mehr lesen